Direkt zum Inhalt
nach oben

Willkommen auf der Website der Vereinigung des Personals Zürcherischer Schulverwaltungen

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3 Suche Alt+5 Unternavigation Alt+6

Die Vereinigung des Personals Zürcherischer Schulverwaltungen versteht sich als Dachorganisation der Mitarbeitenden in Schulverwaltungen. Sie besteht seit mehr als 45 Jahren und zählt knapp 600 Mitglieder, die auf rund 150 Schulverwaltungen im Kanton Zürich verteilt sind.

Die VPZS ist keine gewerkschaftlich orientierte Personalorganisation. Die Vereinigung bezweckt die Behandlung gemeinsam interessierender Probleme aus Schule und Schulverwaltung. Für ihre Mitglieder bildet die VPZS ein tragfähiges Netzwerk, das den fachlichen und persönlichen Austausch fördert und dadurch Wissen und Erfahrung sinnvoll verknüpft. Als integrierender Teil des Bildungswesens ist die VPZS verlässliches Bindeglied zwischen ihren Mitgliedern und den Institutionen und Organisationen der Schule. Sie pflegt den Kontakt und den Erfahrungsaustausch zum Verband Zürcherischer Schulpräsidentinnen und Schulpräsidenten, zur Vereinigung der Schulleiter/ -innen des Kantons Zürich, zum Verein Zürcherischer Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute sowie zu weiteren berufsverwandten Organisationen.

Sie fördert zudem die Weiterbildung der Mitglieder sowie der Mitarbeitenden in den Schulverwaltungen.